Orgam

Orgam, die qualifizierte Ausbildungsstätte für Spiritualität, Medialität und Persönlichkeitsentwicklung in Zürich.
Unser Anliegen ist, fachgerechte und intensive Schulungen in unterschiedlichen Bereichen anzubieten.

International tätige Medien(z.B. Bill Coller) und Heiler (z.B. Auréliennen Dauguet, Loten Dahortsang) bieten in Seminaren und Kursen fundierte Ausbildungen in den Bereichen Aura, Chakra, Channeling, Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Trance, Meditationstechniken, Akasha sowie den Aufbau und die Struktur der Kommunikation mit der "Geistigen Welt".

Die Kurse richten sich an Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmer.

Die Aufgabe eines Mediums ist, anhand von Jenseitskontakten, den Beweis zu erbringen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt. Dies wird demonstriert an öffentlichen Abenden und natürlich auch in den Privatsitzungen. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, diesen Kontakt mit der Geistigen Welt selbst zu erlernen. Entweder zum reinschnuppern wärend eines Tagesseminars oder tiefer in das Thema einzusteigen mit einer Ausbildung.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Bereich "Geistiges Heilen" und Persönlichkeitsentwicklung. Themen wie: Aurabewusstsein, Anregung der Selbstheilungskräfte, Segen, Ethik und Fernheilung aber auch Pendeln werden behandelt.

Der bekannte Familien - und Paartherapeut Dieter Kroll nimmt die Teilnehmer mit auf eine Entdeckungsreise zu den eigenen Möglichkeiten.
Konkrete und Lösungsansätze sind ein elementarer Bestandteil seiner Arbeit - auf der Grundlage von Empathie, den eigenen Bedürfnissen und dem Glauben an die eigenen Ressourcen.

Das gesamte Angebot von Orgam umfasst Einzelsitzungen, Kurse, Seminare, Jahresausbildungen und Intensivwochen im In - und Ausland.

Referenten

Bill Coller

Bill Coller liess sich zum Industrieingenieur und bald zum Management Berater ausbilden. Während seiner Arbeit in der Industrie, arbeitete Bill bereits als spirituelles Medium in verschiedenen spritistischen Kirchen in Grossbritanien und anderen Ländern. In den letzten 30+ Jahren war Bill Minister der S piritualist N ational U nion und in dieer Funktion als regionaler Präsident für Schottland und Nordirland tätig. Seit den letzten 30+ Jahren hat sich Bill zu 100% auf seine Arbeit als Medium weltweit konzentriert. Er ist es gewohnt, mit anderssprachigen Menschen aus aller Welt zusammen zu arbeiten, eben so mit dem Fernsehen, dem Rundfunk und den gedruckten Medien.

Loten Dahortang

Loten Dahortsang wurde 1968 in Lhasa geboren. 1979 ging er nach Nepal und trat in das Kloster von Lama Yesche ein. Seit 1982 lebt er im Klösterlichen Institut in Rikon. Er wurde von seinem Onkel, Gesche Jampa Lodro, den ehemaligen Äbten des Klosters, Gesche Ugyen Tseten und Gesche Gedün Sangpo ausgebildet. Seit 2002 macht er eine Weiterbildung in buddhistischer Erkenntnislehre in der Klosteruniversität Sera in Südindien und seit 2006 in einer mehrjährigen vertieften Meditation und Studien über das Kalachakra-Tantra im Jonang-Kloster in Nordindien. Er leitet Meditationssitzungen in buddhistischen Zentren in Europa. Das Buch "Lu Jong" von Tulku Lama Lobsang wurde von ihm konzipiert und übersetzt.

Aurélienne Dauguet

Aurélienne Dauguet wurde 1953 geboren. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Psychiatrie Krankenschwester. Danach folgten Wieterbildungen in Lithotherapie, Aura-Arbeit, Aromatherapie, Blüten- und Edelsteinessenzen-Radiästhesie und feinstoffliche Radionik (ohne Gerät).. Zusätzlich machte Sie den "Radionic Practitioner" nach der "British Radionic Association" nach David Tansley und eine Aura Soma Ausbildung bei Vicky Wall. 
Ihre Lehrtätigkeit im Bereich Aura und Pendeln führt Sie nach Deutschland, der Schweiz, Österreich und Lichtenstein. Sie ist auch Dozentin bei den Paracelsus Schulen.

Richard Schoeller

Ist ein Mitglied der Summerland Church of Light in Hauppauge, New York. Er hat Philosophie und die Religion des Spiritualismus studiert und arbeitet als zertifiziertes Medium, als spiritueller Heiler, als spiritueller Lehrer und war früher im Vorstand seiner Kirche.
Zusätzlich ist er ein Mitglied der Gemeinde von Lily Dale und der internationalen spiritualistischen Vereinigung. Richard unterrichtete und demonstrierte sein mediales Können in der Schweiz, England und Deutschland. Gleichzeitig arbeitete er in diversen spiritualistischen Kirchen in New York, Maine, connecticut, Californien und Florida.

Share Starwas

Share Starwas ist ein international anerkanntes Medium und arbeitet wärend der Sitzungen hauptsächlich mit Tarotkarten. Gebürtig und lebend in den USA, verbringt sie jedes Jahr einige Monate in Europa um hier Sitzungen anzubieten. Seit über 30 Jahren hat sie sich u.a. mit unzähligen TV-Auftritten und Interviews, vor allem in Kalifornien, einen bekannten und renomierten Namen gemacht. In ihrer direkten, warmen und freundlichen Art liest sie aus den Karten und ihrer Kristallkugel präziese Ergebnisse. Sie werden Share schätzen.

Claudia Zuccolo

Orgam freut sich, einen Newcomer aus der Orgamschmiede vorstellen zu können.
Wir haben neu Claudia Zuccolo in unser Team aufgenommen. Sie wird ab sofort bei Orgam Sitzungen geben.
Unser Ziel ist, gute Medien auszubilden, sodass diese in Zukunft selbstständig, seriös tätig werden können.

Als professionelle Tänzerin  und Tanzpädagogin (Master Tanzpädgogik) liegt es ihr am Herzen, die Menschen zu berühren und Momente des Glücks weiter zu geben.
Durch ihre Tiefentrance und deren Entwicklung ist sie persönlich in sehr engem Kontakt mit ihrem Team in der Geistigen Welt. Sie geben ihr Hilfestelllungen, Anweisungen und Übungen, die sie in ihrer persönlichen Entwicklung weiter bringen.
"Es ist ihnen wichtig, dass ich meine Erfahrungen weiter gebe und so auch anderen den Zugang zur Geistigen Welt ermögliche".
Selbst gibt sie seit mehreren Jahren Privatsitzungen und ihre pädagogische Ausbildung und Erfahrung helfen ihr bei der Entwicklung und Durchführung von Seminaren im In- und Ausland.

Dieter Kroll

Als ausgebildeter und anerkannter Paar - und Familientherapeut (DGSF) und Atemlehrer begleitet er Menschen lebensnah udn praktisch. Konkrete und nachhaltige Lösungsansätze sind ein elementarer Bestandteil seiner Arbeit - auf der Grundlage von Emphathie, liebevoll - respektvollem Umgang mit den Menschen und ihren Bedürfnissen und dem Glauben an ihre Ressourcen und Resilienz (Selbstheilungskräfte).
Seit 2003 hat er die Kroll- Methode "Meine Musik" als eine Methode der rezeptiven Musiktherapie entwickelt, die im Erleben des musikalischen Kunstwerks in Übereinstimmung der aktuellen Lebenssituation, Heilung und neue Perspektiven bieten kann.

Coral Ryder

Ist die Tocher von SNU Minister Ann Robson und dem Heiler Jim Robson und wuchs mit dem Bewusstein vom Geist und Spiritualismus auf. 2005 vermittelte Ihr die Geistige Welt, dass sie sich nur noch auf die Malerei konzentrieren sollte. Mit Unterstützung der Geistigen Welt, lernte Sie Portraits von Verstorbenen zu malen. Sie war die erste Person, die von der Spiritualist Nationa Union ein Zertifikat erhalten hat für ihre Kunst.
Kunst. Sie arbeitet in Kirchen und Centern in Grossbritanien und im Ausland und zeigt Ihre Fähigkeiten in Seminaren für Portraitmalerei und Psychic Art. Damit hilft Sie anderen deren Medialität durch Kunst auszudrücken.

https://sites.google.com/site/coralryder/



Krisztina Nemeth

Ist ausgebildete Opernsängerin, die ihr Studium für Gesang und Pädagogik an der Unsiversität für Musik und Darstellende Kunst in Graz (A) abgeschlossen hat.
Im Dezember 2012 entdeckte sie ihre Medialität, die sie mit ihrer Stimme als Heilsängerin ausdrückt. Seither gibt sie Healing Voice Gruppenheilungs Abende und macht Einzelsitzungen und Workshops in Italien und im Ausland.
Mit ihrer heilenden Stimme hat sie schon für mehrere berühmte Menschen, wie u.a. Dr. Masaru Emoto, Angaangaq gesungen. Sie hat ein Buch und mehrere CD`s mit Heilgesang veröffentlicht.



Cornelia Jecklin

Co-Entwicklerin der TaKeTiNa Rhythmusarbeit. Seit 30 Jahren begleitet sie Gruppen und Einzelne zur inneren Erfahrung mit Rhythmus, Bewegung und Energiearbeit, sowie mit Tönen und Meditation.

Seit ihrem 13. Lebensjahr interessiert sie sich für taoistische Energie - und Heilarbeit, sowie für Meditation und heilende Stimmarbeit. Ausserdem hat sie zusätzlich zu diesen Ausbildungen, Reiki auf Meister Level praktiziert.
Sie war Musikerin /Trommlerin der Gruppe MegaDrums auf der Tour " Terra Nova" mit Airto Moreira, Zakir Hussain, Steven Kent, Wolfgang Puschnig und Reinhard Flatischler.


Copyright by orgam 2015